26. September 2013

#127 Primark Frustshoppen-Haul!


Wie manche vielleicht wissen, habe ich vorgestern die letzte Klausur in dieser vorlesungsfreien Zeit geschrieben und am Abend davor war ich mal wieder richtig schlecht drauf, weil ich null komma nix von dem Stoff konnte und es satt hatte, zu lernen. Naja, whatever, dachte ich mir, dann gehe ich eben shoppen!

Da ich keine große Lust hatte, viel Geld auszugeben, dachte ich mir, geh ich mal wieder in den Primark, auch wenn mir dort nach längerer Zeit der Kunststoff-/Gummigeruch Kopfschmerzen bereitet. Rausgekommen bin ich dann mit dem hier:



Erstmal der tolle Schal! Ich habe erst an dem Mittag meinem Freund gesagt, dass ich einfach zu viele besitze und ich aufhören sollte, weiter Schals und Tücher zu kaufen, aber naja, der hatte es mir einfach angetan :D Ausgezeichnet war er mit 4€, an der Kasse wurden 2€ draus. Supi!


Irgendwie zogen mich diese Haar-Accesoires einfach an. Vor allem dieser Haargummi-Ball. Ich hab keine Ahnung, wie viele da drin sind oder sonst irgendwie was, aber das sieht lustig aus - mitgenommen! Dann die Tangle Teezer Nachmache, die ich einfach mal ausprobieren wollte. Statt 15€ kostet das Teil ja auch nur 1,50€. Gegen Ende fand ich dann noch ein 12er-Pack Haarbänder für 0,50€. Ich weiß nicht wofür, aber ich hab sie einfach mal gekauft. Weil ich schlecht drauf war ;)


Nachdem ich extrem schlechte Erfahrungen mit den Primark Ohrsteckern gemacht habe, dachte ich mir, dass ich diesen Haken-Ohrringen mal eine Chance gebe. Vor allem war ich schon seit längerer Zeit auf der Suche nach etwas auffälligeren Ohrringen, weil meine anderen alle zu Hause oder kaputt sind. Die gehen einfach viel zu leicht kaputt - jedenfalls bei mir :D


Ich habe eigentlich an dem Ständer nach einem Kleid geguckt, aber da hingen zwei von diesen tollen Röcken mit Nieten rum, die ich einfach toll fand. Leider waren beide Röcke Größe 32, was eigentlich zu klein ist, aber in der Umkleide habe ich dann festgestellt, dass der Rock auch in Größe 32 gut passt. Gekauft!


Last but not least habe ich diesen Jeansrock entdeckt. Er ist von 11€ auf 1€ (!) heruntergesetzt und hing mit einigen dergleichen in einem hässlichen Lilaton zusammen. Leider hatte ich wieder das Problem wie bei dem anderen Rock, es gab ausschließlich nur noch Größe 34 und diesmal hatte ich keine Lust mehr, nochmal in die Umkleide zu gehen. Egaaaal, dachte ich mir, dann hab ich halt n Rock für 1€ gekauft, der mir nicht passt, ist ja kein Weltuntergang. Gesagt, getan, der Jeansrock ist für 1€ meiner. Und passen tut er sogar auch, wie ich zu Hause festgestellt habe. Yippieh!

Insgesamt habe ich 10,50€ für den ganzen Kram gezahlt. Ziemlich unfassbar. Ich meine klar, Primark Zeug ist nun mal billig in jeder Hinsicht (auch die Qualität), aber soooo krass.. Das ist mir auch recht neu. Trotzdem werde ich jetzt einfach mal gucken, wie lange ich Spaß mit den Sachen haben werde ;) Schließlich neigen die ja dazu, mal auseinanderzufallen oder so :D

Was ist euer Lieblingsteil? :)

Kommentare:

  1. Ich muss auch mal zu Primark. Alle sprechen darüber nur ich hab es noch in keinen Laden geschafft. Die Qualität interessiert mich wirklich brennend. Die Sachen sehen nicht so günstig aus wie sie sind.

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich nur zu gut. Wenn die Prüfungsphase bei mir schlecht läuft, verschlägt es mich auch immer auf die Königsstraße in Stuttgart zum Shoppen. Leider gibt es da keinen Primark, aber viele andere tolle Läden :) Deine Ausbeute macht mir gleich wieder total Lust aufs Einkaufen gehn :D

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Jiajia! :D Ich bin durch Zufall auf deinem Blog gelandet, und musste jetzt schon ziemlich schmunzeln nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe! Ganz die alte... Kein Bock mehr aufs Lernen, geht se halt shoppen :D
    Zu cool!

    Hoffe, Dir geht's gut :-)
    Lumpi 118 ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥
Thanks for your comment ♥