25. September 2013

#126 Galaxy / Spacy Nails


Ich bin generell kein großer Fan von Galaxy-Mustern, aber die sogenannten Galaxy-Nägel haben es mir einfach angetan. Deswegen habe ich es einfach mal ausprobiert und hier ist mein Ergebnis :)



Dafür habe ich gaaaanz schön viele Nagellacke verwendet: Erstmal den Peel-Off-Lack von Essence, da ich Glitzer verwenden wollte. Der Peel-Off-Lack macht das Entfernen zwar sehr viel leichter, aber problematisch ist eben, dass der Lack dann auch nicht allzu lange hält. Bei mir gehen die Nagellacke nämlich innerhalb 1-2 Tagen ab :'(
Danach zwei verschiedene Lilatöne als Untergrund und einige weitere Lacke, die ich fast trocken drauf gewischt habe, um einen möglichst zufälligen "Galaxy-Effekt" hinzubekommen. Am Ende habe ich dann noch einen rötlichen Glitzerlack draufgemacht.

Die verwendeten Lacke: (zum Teil schon seeehr alt, sorry!)


Von links nach rechts: Essence Nail Art Peel Off Basecoat | Essence Multi Dimension 02 Snow White | p2 Color Victim 544 my place or yours? | p2 Color Victim 880 Fancy Fairytale | MNY 661

Von links nach rechts: p2 Color Victim 544 my place or yours? | p2 Color Victim 880 Fancy Fairytale | MNY 661 | Catrice Ultimate Nail Lacquer 490 Iron Mermaiden | Essence Color&Go 45 | Esprit Best of Style 101 Spicy Violet

Ich weiß, dass meine Version nicht so ganz an das rankommt, was man sonst so sieht (wie die hier), aber naja, bin da nicht so talentiert... Bare with me ;)
Wie findet ihr mein Ergebnis? :)

Kommentare:

  1. Wow, ich finde das schaut sehr schön! Wie lange hast du dafür gebraucht?
    ich glaube ich geh mal schauen ob ich ein youtube Video finde dazu. Ich hab von der Technik noch nie was gesehen!

    AntwortenLöschen
  2. ich find das endergebnis super! bei mir würde soviel nagellack, glaube ich, gar nicht halten, sondern sich gleich von selbst abziehen :)


    ..und ich bin wirklich beeindruckt von der menge an lacken, die du für die nägel brauchtest.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥
Thanks for your comment ♥